Mittwoch, 27. November 2013

Ab wann können Kinder DJ werden?

Altersempfehlung für den ersten Musikunterricht


Beim Thema Musikgeschmack gibt es durchaus Potential für einen Generationenkonflikt. Ich war sehr amüsiert als mir Tiga (mein großer Kleiner) erzählt hat, dass sein Lieblingslied „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ ist. Sensibel wie er ist, bemerkte er auch gleich mein gewisses Erstaunen und versuchte dann auch gleich seine Begeisterung für seinen damals aktuellen Number-One-Hit unter Beweis zu stellen. Er legte die CD mit dem Track ein und ging performance-mäßig gleich total ab. Ich war amüsiert und erschrocken zugleich. Seitdem werbe ich bei meinen Jungs ständig für richtig gute (ich meine wirklich richtig gute) Musik und Tiga muss seitdem auch Gitarrenunterricht nehmen.


Söhne werden wie die Väter – bitte nicht!


Viele wissen das gar nicht, aber ich war viele Jahre lang als DJ unterwegs mit einem üppigen Strauß an bunten Musik-Styles, so u.a. Drum & Bass, Miami Bass und Bossa Nova. Müssen Kinder das zu Ende bringen woran ihre Eltern gescheitert sind? Keine Ahnung. Viel interessanter ist die Frage, ab wann Kinder an die Turntables dürfen und mit massiven DJ-Skills versorgt werden müssen? Die wohl einzig gültige Antwort ist mit drei Jahren, denn Mozart hat auch mit drei Jahren angefangen Klavier zu spielen bzw. er wurde von seinem Vater dazu gezwungen. Den Beweis, dass Kinder auch schon in sehr jungen Jahren eine gute Figur hinter den Plattendecks machen, liefern die beiden japanischen DJ-Kids Sara und Ryusei.


Sara und Ryusei an den Decks






Sara und Ryusei sechs Jahre später mit QBert






Hast Du noch Zeit für andere spannende Informationsschnipsel? Dann prüf mal die harten Fakten aus der Rubrik Zitate oder lern die Familien-Adressen auswendig.

Noch mehr gefällig? Dann schau mal ob Du schon weißt, wie Babys wirklich gemacht werden.

Tags: DJ, musikalische Früherziehung, DJ werden

Kommentare:

  1. Toller Artikel, Carl!
    Was halten Sie davon, wenn ich Sie (vielleicht so morgen um 9.30Uhr) zu Ihrer mir doch sehr interessant erscheinenden DJ-Karriere interviewe?
    Wir, das Rolling Stone Magazine, würden uns sehr freuen, von Ihnen zu hören!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Frau Felic IA

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Rolling Sone Magazin, ok ihr seid nicht das Noisey Magazin, aber schön, freut mich! Um 9:00 ist auch sehr passend - a.m. oder p.m.?
    Ich melde mich in jedem Fall, liebe Frau Felic IA, danke!

    AntwortenLöschen

Funklöcher und Frequenzstörungen

Der Familien Funk hilft explizit gegen Funklöcher und Frequenzstörungen.