Sonntag, 23. März 2014

Rumänische Sprichwörter

Sprichworte aus Rumänien


_ Alle Wege führen nach Rom.
Toate drumurile duc la Roma.

_ Alles zu seiner Zeit.
Totul la vremea sa.

_ Alte Liebe rostet nicht.
Dragostea veche nu ruginește.

_ An der Leine fängt der Hund keinen Hasen.

_ Auf dem Weg zum Herrgott fressen dich die Heiligen.

_ Bei dem Menschen mit Glück kocht der Topf ohne Feuer.

_ Bewahren ist schwerer, als zu gewinnen.

_ Der Adler fängt keine Fliegen.

_ Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
Mărul nu cade departe de pom.

_ Der Appetit kommt beim Essen.
Foamea vine mâncând.

_ Der Amboss fürchtet keine Schläge.

_ Der Baum, welcher knarrt, fällt nicht schnell.

_ Der kleine Holzklotz bringt den großen Wagen zum Stürzen.
Buturuga mică răstoarnă carul mare.

_ Der Löwe sieht sich nicht um, wenn ihn ein Hündchen ankläfft.

_ Der Wolf kann vielleicht sein Fell wechseln, aber nicht seine Gewohnheit.

_ Die Natur tut nichts vergeblich.

_ Die Zahl der Schafe ist kein Probleme für einen Wolf.

_ Die Ziege muss grasen, wo sie angebunden wird.

_ Ein Ehemann muss sich mehrmals häuten, damit er den Junggesellen abstreift.

_ Eine Katze mit Glocke fängt keine Mäuse.

_ Ein großes Schiff verlangt nach tiefem Wasser.

_ Es gibt keine kluge Antwort auf eine dumme Bemerkung.

_ Freundliche Worte gehen einen langen Weg.

_ Fünf Minuten Hilfe sind besser als zehn Tage Mitleid.

_ Gerechtigkeit ist wie die Herrscher es machen, und wie die Menschen es zulassen.

_ Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes.

_ Knorriges Bauholz muss scharfe Keile haben.

_ Lerne Weisheit durch die Torheiten der andere.

_ Man braucht nicht klug zu sein, wenn der andere dumm ist.

_ Man kann nicht in einer Limousine in den Himmel gehen.

_ Mit Geduld kommst du übers Meer, mit Bosheit nicht über den Bach.

_ Ohne Hirten wird aus Schafen nie eine Herde.

_ Reichtum wie Mangel ruiniert viele.

_ Sitze nicht mit dem Hintern in zwei Kähnen.

_ Stecke deinen Löffel nicht in den Topf, der nicht für dich kocht.

_ Steh nicht abseits, damit man dich nicht vergesse, dränge dich nicht vor, damit man dich nicht hinauswerfe.

_ Unglücke machen einen Mann weise, nicht reich.

_ Wahrheit braucht nicht viele Worte.

_ Wahrheit und Öl schwimmen immer oben.

_ Wasser verrinnt, Steine bleiben.

_ Wenn man durch Arbeit zu Reichtum kommen würde, dann müssten die Mühlen den Eseln gehören.
Dacă ar veni prin muncă bogăția, atunci morile ar aparține măgarilor.

_ Wenn die Katze nicht zu Hause ist, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Când pisica nu-i acasă, șoarecii joacă pe masă.

_ Wenn und Vielleicht fuhren in einem Boot. Und wenn Wenn nicht gewesen wäre, wäre Vielleicht vielleicht ertrunken.
Dacă și cu Parcă se plimbau într-o barcă. Și dacă Dacă nu era, parcă Parcă se îneca.

_ Wer nicht das Bittere gekostet hat, der weiß nicht, was Zucker ist.

_ Wer nirgends hingeht, kann auch nirgends hinkommen.

_ Wer zwischen zwei Stühlen sitzt, fällt leicht nach unten.

_ Zuschauer sehen mehr als die Spieler.


Sprichworte aus anderen Ländern


Tibetische Sprichwörter
Sprichworte aus Rumänien

Tschechische Sprichwörter



Tags: Rumänische Sprichwörter, Rumänien, Sprichwörter, Sprichworte

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Funklöcher und Frequenzstörungen

Der Familien Funk hilft explizit gegen Funklöcher und Frequenzstörungen.